Art Poetry

WORTE HABEN KRAFT

Ihre Daten hütet die Artpoetin gut

Ihr Interesse an meinen Werken freut mich, Ihr Einkauf ehrt mich. Zumal Sie mir dabei auch einige Daten preisgebenPrivatsphäre muss trotzdem sein: Alle Angaben, die Sie mir während Ihrer Shop-Bestellung übermitteln, im direkten Kontakt nennen oder via E-Mail senden, behandle ich vertraulich. Ausserdem speichere ich auf Inhouse-Datenträgern nur Angaben, die ich zur Erfüllung Ihres Produktionsauftrags (inklusive Lieferung) benötige. Das sind: analoge und digitale Kontaktdaten, Inhalt und Zahlungsvariante der Bestellung sowie die Zahlung selbst.

Ihre Daten gebe ich keinesfalls weiter. Ausgenommen sind meine Druckproduzenten und deren Transporteure, denn Ihre Bestellung soll letztendlich bei Ihnen ankommen, nicht wahr? Und es gibt eine weitere Ausnahme, die der Vollständigkeit halber auch erwähnt sein will: mein Inkasso-Team. Doch das wollen Sie und ich erst gar nicht bemühen. Auch die involvierten Dritten gehen mit Ihren Daten verantwortungsvoll um, nutzen diese einzig zur Erfüllung ihres Parts. Die Artpoetin kennt ihre Produzenten übrigens persönlich und seit vielen Jahren. Mein Vertrauen in diese Fachleute ist gleichzeitig ein kleiner «Garantieschein» für Sie.

Und ab hier ist das Datenschutz-Spektakel, das hauptsächlich Ihre digitalen Daten betrifft, in offiziellen und ausführlichen Worten formuliert – ganz comme il faut halt:


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Personenbezogene Daten
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der Artpoetin (nachfolgend Websitebetreiberin) wichtig. Ihre personenbezogenen Daten behandelt sie vertraulich und den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung entsprechend.
Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten abgefragt werden (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), erfolgt die Eingabe auf freiwilliger Basis. Ausgenommen sind Shop-Einkaufe: Die Angabe personenbezogener Daten ist innerhalb des Bestellformulars Pflicht. Teilweise werden Ihre Daten von der Websitebetreiberin an Dritte weitergegeben, damit Ihre Bestellung abgewickelt werden kann (Produzenten und Zusteller). Die meisten Inhalte dieser Website können jedoch ohne die Angabe von persönlichen Daten genutzt werden.


Datenübertragung, SSL-Verschlüsselung
Die Datenübertragung im Internet kann Sicherheitslücken aufweisen (zum Beispiel bei der Kommunikation per E-Mail). Ein lückenloser Schutz der Daten vor unbefugtem Zugriff Dritter ist nicht möglich.
Zur bestmöglichen Sicherheit dieser Website und zum Schutz jeder Datenübertragung, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie senden, nutzt diese Website eine SSL-Verschlüsselung. Die Adresszeile des Browsers wechselt beim Besuch dieser Webadresse von http:// auf https:// und zeigt das Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile an. Dank der aktiven SSL-Verschlüsselung können unbefugte oder kriminelle Dritte die Daten, die Sie an die Websitebetreiberin übermitteln, deshalb nicht mitlesen.


Kontaktformular
Wenn Sie das Kontaktformular nutzen, werden Ihre Formularangaben inklusive der von Ihnen erfassten Kontaktdaten (IP-Adresse eingeschlossen) zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage bei der Websitebetreiberin gespeichert.

Cookies
Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies, so auch diese Website. Cookies richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an, sie sind virenfrei. Es sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät abgelegt, von Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies dienen einzig dazu, diese Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank der Cookies wird diese Website Ihr Gerät bei einem späteren erneuten Besuch wiedererkennen – sofern Sie bis dahin die Cookies nicht löschen. Die meisten der von dieser Website verwendeten Cookies sind sogenannte «Session Cookies». Am Ende Ihres virtuellen Besuchs werden die automatisch gelöscht.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Alsdann können sie diese generell erlauben, generell ausschliessen (was das problemlose Funktionieren dieser Website jedoch verhindern kann) oder nur im Einzelfall zulassen. Auch das automatische Löschen aller Cookies beim Schliessen des Browsers können Sie aktivieren.

Hosting Provider & Server LogFiles
Mittels Server Log Files erhebt und speichert der Provider dieser Website (Hostpoint) automatisch DSGVO-konforme Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website.
(DSGVO: EU-weit geltende Datenschutzgrundverordnung)

Hostpoint speichert diese LogFiles, um die eigene Dienstleistungsqualität garantieren zu können und hält fest: 

Um unsere Dienstleistungen zuverlässig, technisch einwandfrei und auch gesetzeskonform erbringen zu können, legen unsere Server sogenannte Logfiles an. Diese enthalten Informationen wie:

• IP-Adressen
• Datum und Uhrzeit
Protokollinformationen wie Protokolltyp, -version, die gewünschte Aktion, Statuscodes oder Angaben zu den transferierten Daten (z. B. die Grösse einer Frage oder einer Antwort)
• Fehlermeldungen
• Je nach dem anwendungsspezifische Informationen wie zum Beispiel Message-IDs bei E-Mails, bei Webzugriffen Angaben zum verwendeten Browser (User Agent String) oder gegebenenfalls der Seite, von welcher der Besucher auf die Webseite gelangt ist.

Die Daten verbleiben bis zum Wegfall der betrieblichen Notwendigkeit und dem Ablauf der gesetzlich oder vertraglich festgelegten Fristen auf unseren Systemen und werden danach automatisch gelöscht. Für die meisten Daten ist dies maximal ein halbes Jahr.


Die erhobenen Daten lassen keine direkten Rückschlüsse auf Personen (Websitebesucherinnen und -besucher) zu. Trotzdem behält sich die Websitebetreiberin vor, diese vom Provider prüfen zu lassen, sollte der Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung dieser Website vorliegen. Des Weiteren verweist die Websitebetreiberin auf die Datenschutzerklärung des Providers Hostpoint.

Diese Website nutzt ausserdem das Hostpoint-Statistik-Tool Logaholic. Es ist Bestandteil jedes Hostingvertrages mit Hostpoint und erstellt nützliche Analyse-Grafiken für die Websitebetreiberin – auch die wiederum gänzlich kompatibel mit den DSGVO-Vorschriften.


Google Analytics
Zur vertieften Analyse nutzt diese Website zusätzlich Google Analytics. Anbieter ist die Google Building Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin D04 E5W5, IRELAND; Telefon: +353 1 543 1004 (nachfolgend: Google).
Auch Google Analytics verwendet besagte Cookies. Die Google-Textdateien werden auf Ihrem Gerät gespeichert und ermöglichen die Analyse Ihres Website-Besuchs. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.


Browser Plugin
Auch die Google-Cookies können Sie durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern, was aber die Funktionen dieser Website zusätzlich einschränken kann. Darüber hinaus können Sie die Erfassung Ihrer durch den Cookie erzeugten Nutzungsdaten (inkl. Ihrer IP-Adresse) und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Laden Sie dazu das Browser Plugin zur Deaktivierung von Google Analytics herunter und installieren Sie das Plugin.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Zum Beispiel über die Herkunft dieser Daten, deren Empfängerinnen und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Sie haben insbesondere auch das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Wenden Sie sich dazu an die Websitebetreiberin.